Hotel Paraiso Playa (Juli 2003)

 

Da ich spontan Last Minute (10 Tage vorher) gebucht hatte, konnte so kurzfristig niemand mehr mitkommen. Der Flug mit LTU ist planmäßig verlaufen und bei der Ankunft im Hotel gab es sofort ein Glas Sekt (oder anderes Getränk). Die Koffer wurden zu den Zimmern gebracht.
Die Zimmer sind sehr schön und sehen ziemlich neu aus. Die Zimmer haben Balkon mit teilweise direktem Blick zum Meer (ich hatte so ein Zimmer). Die ganze Anlage ist aber ziemlich "verwinkelt" gebaut; am Anfang konnte man sich schon mal verlaufen.
Beim Abendessen gibt es zwei "Schichten"; von 18-19.30 Uhr und von 20 bis 21.30 Uhr und man bekommt eine Tischnummer zugeteilt (nur beim Abendessen). An meinem Tisch waren noch zwei andere Alleinreisende; wir waren dann abends immer zusammen und manchmal auch tagsüber.
Das Essen war reichlich und abwechslungsreich immer in Buffetform. Es wurde immer nachgefüllt. Einmal wurde sogar Paella draußen an der Poolbar gekocht, damit man zusehen konnte. Die all inclusive Angebote an der Poolbar und abends an der Bar gibt es von 10 Uhr bis 24 Uhr. Die Animation abends war sehr gut (ich würde sagen, professionell); sie habe u.a. Musicals aufgeführt.
Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Einmal war der Abfluss im Bad in meinem Zimmer undicht und es sofort jemand gekommen, um das zu reparieren. Am Abflugtag wurde ich schon um 7.40 Uhr abgeholt - andere Leute auch - und es gibt daher die Möglichkeit, schon vor der offiziellen Zeit (ab 7.30 Uhr) Frühstück zu bekommen, wenn man am Abend vorher an Rezeption Bescheid sagt.
Falls man einmal etwas braucht, was man nicht im Hotel bekommt, ist der nächste Supermarkt ca. 10-15 Minuten zu Fuß (/Abkürzung über den Strand) zu erreichen. Ansonsten gibt es einen kleinen Laden im Hotel, der aber ziemlich teuer ist.
 


Fuerteventura Paraiso
Fuerteventura Paraiso Playa
Fuerteventura Paraiso Playa

Es war wohl noch vor der Haupt-Feriensaison; am Pool war jedenfalls immer reichlich Platz und der Strand (über viele Stufen zu erreichen - man gewöhnt sich daran) war auch nicht überlaufen.
 
Fuerteventura Club Paraiso Playa Fuerteventura Paraiso Playa Fuerteventura Club Paraiso Playa
Fuerteventura Paraiso Playa Strand

Ich habe auch an einer Inselrundfahrt per Bus teilgenommen; dies und andere Ausflüge wurden von allen Reiseveranstaltern angeboten.
 
Alle Fotos dieses Berichtes © bei Renate

Falls Sie diese Seite einzeln geöffnet haben, so gelangt man hier zur Isla Fuerteventura Startseite