Reisebericht Marie 3

 
Die Strände auf Fuerteventura sind auf der Halbinsel Jandia am schönsten. Zusammen sind sie 20 km lang und nur manchmal durch Felsnasen unterbrochen. Das Wasser ist traumhaft, hat unglaubliche Farben und eine harmlose Brandung.
Gebadet haben wir am liebsten bei Risco del Paso (Abzweigung von der Landstrasse bei km 71,8). Die Zufahrt geht über eine Piste, die man jedoch gut mit einem normalen PKW fahren kann. Die Attraktion dieses Strandabschnittes (Bilder) - des schönsten auf der Insel - sind zwei hohe Sanddünen und viele begrünte Sandhügelchen und lauschige Mulden. Für FKK-Fans ideal.

Fuerteventura Risco del Paso Dünen

Fuerteventura Risco del Paso Dünenlandschaft

Alle Fotos dieses Berichtes © bei Marie

 

Falls Sie diese Seite einzeln geöffnet haben, so gelangt man hier zur Isla Fuerteventura Startseite