Appartement: Monte Marina

Ort: Esquinzo

Reiseveranstalter:

TUI

Reisedauer:

14

Reiseart:

Frühbucher
Transferzeit: bis 60 min
Reisezeit: Oktober 2004
Verreist: mit Familie
Reisepreis: 1.850 Euro

Angaben zur Appartementanlage auf Fuerteventura:

Ausstattung des Hotel: gut
Ausstattung Aussenanlage: gut
Verpflegung: UE/F
Essen - Qualität: gut
Vielfalt Speisen / Getränke: gut
Atmosphäre der Restaurants: sehr gut
Personal: sehr freundlich
Service: sehr gut
Animation: k.A.
Kinder Club: nein
Familienfreundliche Anlage: ja
Behindertengerechte Anlage: bedingt
Ausstattung der Zimmer: gut
Sauberkeit der Zimmer: sauber
Grösse der Zimmer: sehr gross
Klimaanlage: nein
Minibar: nein
Fernseher:

ja, mit deutschen Programmen

sanitäre Einrichtung: B/D/WC
Balkon / Terrasse: ja

 Angaben zum Strand auf Fuerteventura:

Strand: öffentlicher Strand
Strandentfernung: bis 150 m
Strandliegen/Schirm Verleih: ja, gegen Gebühr
Strandqualität: Sand
Sportmöglichkeiten: Gratis k.A.
Sportmöglichkeiten gegen Gebühr k.A.

Diese Bewertung wurde durchgeführt von:

Name: Martin Böhmer
Wohnort: Helgoland
E-Mailadresse: awd@helgoland-online.de
Geburtsjahr: 1962
Gesamturteil zur Anlage auf Fuerteventura:

Monte Marina ist eine Appartementanlage, die einen etwas ruhigeren Urlaub garantiert. Die Appartements sind voll ausgestattet, haben eine Küchenzeile und bestehen aus Wohn-/Eßzimmer, seperates Schlafzimmer und einem Bad. Die gesamte Anlage ist zweistöckig und beinhaltet einen kleinen Garten mit Pool. Die Rezeption und ein sehr schön gelegenes Restaurant befinden sich in der Nachbaranlage Marina Playa, die neu gebaut wurde. Das Marina Playa ist direkt neben dem Monte Marina gelegen und ebenfalls eine Appartementanlage. Ein Linienbus ins nahegelegene Jandia/Morro Jable fährt halbstündlich direkt vor der Anlage ab und ist mit 1€ pro Person sehr preiswert. Eine Autovermietung von Soto befindet sich in der Rezeption.
Der sehr schöne Sandstrand befindet sich sofort unterhalb der Anlage und ist in ein paar Minuten zu erreichen.
Da dieser Teil von Esquinzo hauptsächlich aus Appartementanlagen und Eigentumswohnungen besteht, ist es sehr ruhig. Eine Bar und zwei erstklassige Restaurants in unmittelbarer Nachbarschaft (absolut keine Lärmbelästigung) sind die einzige abendliche Unterhaltung.
Fazit: Wer Animation und Party in seinem Urlaub möchte, ist hier schlecht aufgehoben. Wer allerdings einen wunderschönen und ruhigen Familienurlaub mit viel Strand und Sonne vorzieht, dem kann ich die Anlage vorbehaltlos empfehlen
.

 

Hotelempfehlung:

Ja

Die Bewertungen und Meinungen dieser Hotelbewertungen geben ausschließlich die Ansicht des jeweiligen Verfassers wieder und sind keine Äußerung vom Betreiber dieser Website. Beachten Sie auch den Disclaimer.

Falls Sie diese Seite einzeln geöffnet haben, so gelangt man hier zur Isla Fuerteventura Startseite