Hotel: Fuerteventura Princess ****

Ort: Playa de Esquinzo

Reiseveranstalter:

SLR

Reisedauer:

14

Reiseart:

Last Minute
Transferzeit: bis 90 min
Reisezeit: März 2004
Verreist: mit Freunden
Reisepreis:  850 Euro

Angaben zur Hotelanlage auf Fuerteventura:

Ausstattung des Hotel: sehr gut
Ausstattung Aussenanlage: sehr gut
Verpflegung: HP
Essen - Qualität: sehr gut
Vielfalt Speisen / Getränke: sehr gut
Atmosphäre der Restaurants: gut
Personal: sehr freundlich
Service: sehr gut
Animation: gut
Kinder Club: weiss nicht
Familienfreundliche Anlage: ja
Behindertengerechte Anlage: ja
Ausstattung der Zimmer: sehr gut
Sauberkeit der Zimmer: sehr sauber
Grösse der Zimmer: groß
Klimaanlage: ja
Minibar: nein
Fernseher:

ja, mit deutschen Programmen

sanitäre Einrichtung: B/D/WC
Balkon / Terrasse: ja

 Angaben zum Strand auf Fuerteventura:

Strand: öffentlicher Strand
Strandentfernung: direkt am Strand
Strandliegen/Schirm Verleih: ja, gegen Gebühr
Strandqualität: Sand
Sportmöglichkeiten: Gratis Fitnessraum,Aerobic, Wassergymnastik, Luftgewehrschiessen, Pistolenschießen, Volleyball, Fußballtennis
Sportmöglichkeiten gegen Gebühr k.A.

Diese Bewertung wurde durchgeführt von:

Name: Ines
Wohnort: Berlin
E-Mailadresse: Haartje31@hotmail.com
Geburtsjahr: 1970
Gesamturteil der Hotelanlage auf Fuerteventura:

Also erstmal fanden wir das Hotel einfach nur super. Wir wurden gleich sehr nett empfangen und die Koffer ins Zimmer gebracht. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und würden sofort wieder hinfliegen. Es fehlen nur an manchen Stellen noch ein paar mehr Schattenplätze. Aber im allgemeinen fandes wir es einfach toll und haben uns sehr gut erholt und wohlgefühlt.

Einkaufsmöglichkeiten sind leider sehr rar, wenn dann halt sehr teuer im Hotel selber im Supermarkt, aber mit einer kurzen Busfahrt nach Jandia, kann man alles billiger und schnell kaufen, ist kein Problem. Die Fahrt mit dem Bus kostet nur 80 Cent.

Zum Essen im Hotel noch ist zu sagen, dass es einfach nur super lecker war und sehr vielfältig, neben der vegetarischen Küche und vielen anderen leckeren Dingen, hat wohl jeder was gefunden und ist nicht hungrig vom Tisch aufgestanden, wir haben jedenfalls alles genossen und geschlemmt. Sowas haben wir noch nicht erlebt auf den Kanaren und immerhin waren wir schon das 3. Mal auf Fuerte und auf den Kanaren insgesamt 6. Mal.

2005 wird uns das Hotel wiedersehen oder vielmehr wir das Hotel.

 

Hotelempfehlung:

Ja

Die Bewertungen und Meinungen dieser Hotelbewertungen geben ausschließlich die Ansicht des jeweiligen Verfassers wieder und sind keine Äußerung vom Betreiber dieser Website. Beachten Sie auch den Disclaimer.

Falls Sie diese Seite einzeln geöffnet haben, so gelangt man hier zur Isla Fuerteventura