Hotel: Royal Suite ****

Ort: Costa Calma

Reiseveranstalter:

1-2-FLY

Reisedauer:

7

Reiseart:

Last Minute
Transferzeit: bis 60 min
Reisezeit: Februar 2004
Verreist: mit Familie
Reisepreis: 998 Euro

Angaben zur Hotelanlage auf Fuerteventura:

Ausstattung des Hotel: gut
Ausstattung Aussenanlage: sehr gut
Verpflegung: AI
Essen - Qualität: sehr gut
Vielfalt Speisen / Getränke: gut
Atmosphäre der Restaurants: gut
Personal: sehr freundlich
Service: sehr gut
Animation: befriedigend
Kinder Club: ja
Familienfreundliche Anlage: ja
Behindertengerechte Anlage: weiss nicht
Ausstattung der Zimmer: gut
Sauberkeit der Zimmer: sauber
Grösse der Zimmer: gross
Klimaanlage: nein
Minibar: nein
Fernseher:

ja, mit deutschen Programmen

sanitäre Einrichtung: B/D/WC
Balkon / Terrasse: ja

 Angaben zum Strand auf Fuerteventura:

Strand: öffentlicher Strand
Strandentfernung: bis 1000 m
Strandliegen/Schirm Verleih: ja, gegen Gebühr
Strandqualität: feiner Sand
Sportmöglichkeiten: Gratis Fitness / Tennis / Tischtennis / Schnupperkurs Tauchen / Fußball / Volleyball
Sportmöglichkeiten gegen Gebühr Verleih der Tennis- und Tischtennisschläger, Billiard

Diese Bewertung wurde durchgeführt von:

Name: Dirk
Wohnort: Elmshorn
E-Mailadresse: dirk@leuchtenderstern.de
Geburtsjahr: 1968
Gesamturteil der Hotelanlage auf Fuerteventura:

Das Hotel ist sehr Kinderfreundlich. Es verfügt insgesamt über 3 Restaurants, davon 2 ála Carte, die als All Inclusive jeweils zweimal pro Woche genutzt werden dürfen und im Preis mit enthalten sind (4? Aufschlag für Langusten / Scampis und gehobene Weine).

Das Hotel ist ein Zusammenschluss aus einer Appartementanlage und zwei Bungalowanlagen (Royal Suite und El Sol La Paz). In der Anlage El Sol befindet sich die Animation für die Kinder und das Kanarische Spezialitätenrestaurant sowie die Sportplätze. Im Royal Suite ist das Buffetrestaurant, welches sehr groß ist und dadurch leider an Atmosphäre etwas einbüßt. Allerdings kann man die Speisen auch draußen am Pool zu sich nehmen. Die Qualität des Essens ist erfreulich gut, da Fisch und Fleisch in großer Auswahl vorhanden und immer frisch am Buffet gegrillt wird (sehr positiv). Jede Anlage hat einen eigenen Poolbereich mit Kinderbecken. Der Pool in der Apartmentanlage ist zusätzlich beheizt, was Eltern von sehr kleinen Kindern / Babys freuen wird. Hier befindet sich auch das italienische Restaurant. Außerdem gibt es noch zwei kostenlose Saunen.

Die Apartmentanlagen können teilweise direkt an einer wenig befahrenen Straße liegen und sind im Gartenbereich leider nicht ganz so gut gepflegt wie der Garten im Haupthotel, welcher einen wirklich hervorragenden Eindruck gemacht hat. Außerdem hatte unser Apartment, trotz Küche keinerlei Geschirr???. Die Auswahl und Vielfalt der Speisen ist, insbesondere bedingt durch die beiden zusätzlichen ála Carte Restaurants sehr gut.

Die abendliche Animation ist sehr bemüht, wirkt aber manchmal etwas laienhaft. Das beschriebene Problem mit dem fehlenden Mikros ist behoben, so dass die Animateure gut zu verstehen waren.

Insgesamt ein durchaus empfehlenswertes Hotel. Landeskategorie entspricht 3 Sterne, im Prospekt ist das Hotel mit 4 Sternen bewertet. Irgendwo dazwischen liegt die Wahrheit.

 

Hotelempfehlung:

Ja

Die Bewertungen und Meinungen dieser Hotelbewertungen geben ausschließlich die Ansicht des jeweiligen Verfassers wieder und sind keine Äußerung vom Betreiber dieser Website. Beachten Sie auch den Disclaimer.

Falls Sie diese Seite einzeln geöffnet haben, so gelangt man hier zur Isla Fuerteventura